Finde die Hotspots am Köstersee

Bei einem Gewässer dieser Größe ist es wichtig zu wissen wo der Fisch ist.

Immer wieder versuchen einige Gäste möglichst weit in den See zu werfen, dies ist
besonders beim Nachtangeln gar nicht erforderlich. Wichtig ist es die, oftmals dicht am Ufer verlaufenden, Kanten
zu finden. Hier ziehen besonders die nachtaktiven Fische ihre Runden auf der suche nach Nahrung.